DEU
Nachhaltigkeit
Na pravi strani zgodovine

Die Branche unserer Kunden zeichnet sich dadurch aus, dass sie mit ihren Produkten und Lösungen einen erheblichen Einfluss auf das Leben ihrer Kunden und die wirtschaftliche Entwicklung ganzer Länder oder Regionen haben. Sie sind sich ihres nachhaltigen Handelns und Einflusses sehr bewusst. 

Die Überzeugung, dass wir etwas tun können, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen, ist unsere entscheidende Motivation. Dieser Glaube hat zu unserem Engagement für Nachhaltigkeit beigetragen: 55 % weniger CO2-Emissionen bis 2030. 

Das nachhaltige Wirtschaften bei Blaj Fasteners bedeutet heute die Koordination von 

wirtschaftlichem Wachstum,
sozialer Eingliederung und
Umweltschutz. 

Wir sind stolz darauf, sagen zu können, dass wir in den letzten fünf Jahren die Nachhaltigkeit in unsere Arbeitsweise integriert haben, indem wir traditionelles Wissen mit modernster Technologie und Entwicklung kombiniert haben.

Unsere Verpflichtung
: 55 % weniger CO2-Treibhausgasemissionen bis 2030

Wie werden wir das erreichen?

Wir haben in den letzten fünf Jahren die Nachhaltigkeit in unsere Arbeitsweise integriert, indem wir traditionelles Wissen mit modernster Technologie und Entwicklung kombinieren. Die aktuelle nachhaltige Arbeitsweise bei Blaj Fasteners koordiniert wirtschaftliches Wachstum, soziale Integration und Umweltschutz. 

Um diese nachhaltigen Ziele zu erreichen, sind unsere Prioritäte

weiterhin, in die technologische Verbesserung der Produktion zu investieren,
das Fachwissen unserer Mitarbeiter auszubauen,
umweltfreundliche Prozesse zu optimieren und
in lokale Gemeinschaften zu investieren.

Mitgestaltung einer nachhaltigen Produktionskette

Mit unserem umfassenden System zur Überwachung der Umweltauswirkungen helfen wir unseren Kunden, eine nachhaltige Produktionskette mitzugestalten. Unser Unternehmen etabliert, fördert, überwacht und pflegt ethische Standards und Praktiken in den Beziehungen zu allen Beteiligten. Wir legen rechtzeitig Informationen über unsere Produkte, Dienstleistungen und Aktivitäten offen, sodass die Beteiligten die richtigen Geschäftsentscheidungen treffen können.

Goldener ECOVadis-Preis:
TOP 3 % in der Branche

Wir wurden im EcoVadis Nachhaltigkeitsranking mit einer Goldmedaille für Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Wir gehören damit zu den besten 3 % der Unternehmen in unserer Branche. EcoVadis ist eine unabhängige internationale Organisation, die die Integration von Nachhaltigkeitsaspekten in die Geschäftsaktivitäten von Unternehmen bewertet, einordnet und einstuft.

Wir verwenden 100 % recyceltes Material

Führende Trends im grünen Wandel

Die globalen Märkte stellen präzise Anforderungen an die Nachhaltigkeit. In Zukunft werden alternative Ressourcen entscheidend sein, vor allem im Schifffahrts- und Energiesektor. Wir sind Teil dieses Wandels, indem wir mit Forschungsinstituten zusammenarbeiten und in die Optimierung, die Robotisierung und die Entwicklung des Fachwissens unserer Mitarbeiter investieren. 

Unsere Schrauben sind entscheidende Bestandteile von Produkten wie 

Der mit Wasserstoff betriebene Motor der Zukunft
Atommülllagerbehälter
Zugbremsanlagen und
Hebebühnen.

Wussten Sie schon?

Slowenien istdas 9. am wenigsten verschmutzte Land der Welt (Numbeo: Lebensqualitätsindex 2021). Und so soll es auch bleiben.

Nachhaltigkeit: Ein neues Wort für das, was wir schon immer getan haben

Anton Blaj, der Gründer von Blaj Fasteners, ist ein Pionier. Er war einer der ersten Unternehmer in Slowenien. Heute führt die zweite Generation das Unternehmen mit Stolz.

Blaj Fasteners kümmert sich um die Umwelt und fördert die nachhaltige Entwicklung von Produkten, Dienstleistungen und die Umsetzung von Aktivitäten in der gesamten Kette: effiziente Nutzung natürlicher Ressourcen, effiziente Logistik, Optimierung von Verpackungen, Abfall, usw.

Unsere Einstellung zum Umweltschutz hat sich im Einklang mit der Gesellschaft entwickelt, indem wir das Umweltmanagementsystem ISO14001 eingeführt haben.

Die Schrauben von Blaj Fasteners dichten die anspruchsvollsten Anlagen im Maschinenbau ab, wie z. B. Wasserkraftwerke, Schiffe, Motoren, Behälter für nukleare Abfälle, Hebebühnen, Generatoren und Zugbremssysteme. Daher waren wir uns von Anfang an der direkten Auswirkungen der Qualität unserer Produkte auf die Umwelt und die lokalen Gemeinschaften bewusst.

 
1966
Gründung des Unternehmens durch den Elektroingenieur Anton Blaj

1991
Zulassung der Finanzkategorie Profit and Business Investments

1992
Eintritt in den deutschen Markt

2000
Abwärmeenergie wird ganzjährig zum Heizen im Unternehmen genutzt

2014
Petra Blaj, Magister der Wirtschaftswissenschaften, übernimmt die Führung des Unternehmens

2017
Blaj ist eines von neun ausgewählten slowenischen Unternehmen als Mitglied der Akademie für die Einführung nachhaltiger Geschäftsmodelle in der Praxis
Einführung des Standards ISO14001

2018
Auszeichnung für die Etablierung nachhaltiger Geschäftsmodelle in der Praxis

2019
Umsetzung eines Programms für das papierlose Büro

2020
Einführung des Standards ISO45001
Zertifikat für familienfreundliches Unternehmen
Einführung eines Systems von nützlichen Vorschlägen, 10-Minuten-Meetings für eine schnelle Reaktionszeit 
Einführung des CASQ-it-Programms
Erstellung von Kompetenzmodellen für jeden Arbeitsplatz und individuelle Entwicklungspläne für unsere Mitarbeiter

2021
Einführung eines 5S-Systems für die Raumorganisation
Umstrukturierung der Arbeitsplätze
Einführung eines Mentorenmodells

2022
Goldenes EcoVadis-Zertifikat

2027
Reduzierung des Rohstoffverbrauchs (Fe-Stahlstangen) pro Produkteinheit um 11 %

2030
Blajs Engagement für Nachhaltigkeit: 55 % weniger CO2-Emissionen

Nachhaltig zu sein (und zu handeln) ist unsere Strategie

Wir wurden als eines von neun ausgewählten slowenischen Unternehmen als Mitglied der Akademie für die Einführung nachhaltiger Geschäftsmodelle in der Praxis ausgesucht.

Durch die Teilnahme an der Akademie für eine nachhaltige Geschäftsstrategie und ein nachhaltiges Geschäftsmodell haben wir unsere bisherige Nachhaltigkeitsleistung erkannt, sie vollständig integriert und in die erste umfassende, nachhaltige Strategie des Unternehmens überführt. Im Jahr 2018 wurden wir außerdem von der Wirtschaftsförderungsagentur SPIRIT Slovenia für die Einführung nachhaltiger Geschäftsmodelle in der Praxis ausgezeichnet.

Während des Prozesses der Entwicklung unserer ersten Nachhaltigkeitsstrategie hat sich unser Denken ebenso wie unser Arbeitsprozess verändert. Wir haben unsere Werte geändert und sind zu einem Unternehmen geworden, in dem Nachhaltigkeit das Ziel und die Verpflichtung des gesamten Teams ist. Die Arbeit an der Nachhaltigkeitsstrategie hat uns eine Menge positiver Veränderungen gebracht: 

Wir haben begonnen, anders zu denken und zu handeln und unser Wertesystem zu transformieren. Heute lauten unsere Werte Agilität, Nachhaltigkeit, Verantwortung und Leidenschaft.
Das Team von Blaj Fasteners ist agil im Umgang mit den Kunden; seine Philosophie ermutigt es, sich ständig zu verbessern, und es muss wachsen und sich entwickeln.
Das Team von Blaj Fasteners hat Nachhaltigkeit in seine Arbeitsweise integriert.
Das Team von Blaj Fasteners zeigt seine Verantwortung, indem es eine Familienverfassung entwickelt, die das Risiko minimiert, wenn die nächste Generation das Unternehmen übernimmt.